ORGANISATION & PARTNER

AKE DIKHEA? FESTIVAL OF ROMANI FILM wird von der Berliner Roma-Selbstorganisation RomaTrial e. V. veranstaltet.

RomaTrial heißt divers sein, quer denken und neu sehen. Wir spannen einen Regenbogen zwischen transkulturellen Kunstveranstaltungen und anderen Formen der Wissensvermittlung: Wir machen Theater-, Literatur- und Filmprojekte, kulturelle und politische Bildungsarbeit, Sommerschulen, Seminare gegen Antiziganismus, Kulturveranstaltungen mit Sinn – und oben drauf besitzen wir ein „geklautes“ RADIO COREL.

 

Unsere Partner sind das älteste Kino Deutschlands Moviemento, die größte selbstorganisierte Filmschule filmArche, die Schwarzkopf Stiftung Junges Europa und der legedäre Club SO36.

     

   

 

Medienparter sind die taz – die tageszeitung & Radio Corel.

 

 

 

Mit freundlicher Unterstützung der Senatsverwaltung für Kultur und Europa, der Stiftung :do und der Rosa-Luxemburg-Stiftung.