Raquel Kishori Dukpa

Raquel Kishori Dukpa wuchs in Berlin-Kreuzberg mit indisch-nepalesisch-deutschen Familienhintergründen auf. Sie studierte in Hildesheim mit den Studienschwerpunkten Film, queerfeministische Theorie und Populäre Kultur. Seit 2016 ist sie Teil von JÜNGLINGE und wirkte als Casting Director und in der Produktion des gemeinsamen Debütfilms “FUTUR DREI” mit. Raquel entwickelt und produziert zusammen mit Faraz Shariat und Paulina Lorenz im gemeinsamen Kollektiv diverse Spielfilm- und Serienprojekte. Sie ist Herausgeberin des Katalogs „I See You – Gedanken zum Film Futur Drei“ (erschienen bei edition assemblage) und arbeitet derzeit an der Jugendserie „DRUCK“ (ZDF/ funk) mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.